it was boring ... - what, you went bowling?

ja, solche Missverständnisse gibt es ziemlich häufig.....

Aloha ^__________________^ (<- Fettes "es tut mir leid dass ich lange nichts von mir hab hören lassen und versuche die situation jetzt mit soeinem smilie zu überspielen"-Smilie)
Was macht meine Denni, geht es ihr gut?
Meine neue Gastmum findet dich sehr hübsch ^^ Es tut mir leid, ich habe ihr mehr oder weniger versehentlich unsere webcam bilder gezeigt *räusper* Sie stand auf einmal hinter mir als ich sie mir angeguckt habe..... Lol, bei einem, wo nur du drauf bist und total komisch guckst meinte sie total erschrocken "Sadako O_o" Aber keine Sorge, Nicos geschminkten Augen fand sie viel gruseliger *lol*

Ich kann mir vorstellen, dass es dir ein wenig auf die Nerven geht, das ewige Japan-Thema... Also die japanisch-lernenden um dich herum, die über nichts anderes reden und dann noch die, die gerade in diesem Land ist und dich furchtbar vermisst... Für mich geht die Zeit sauschnell herum, noch gut 7 1/2 Monate kann man sagen.... dabei kommt es mir vor, als sei ich gerade "erst" drei Monate hier...
Ich hab das Gefühl, dass ich echt das unpassendste Jahr ausgesucht habe.... Papas 45ster, Omas 70ster, die komische Elfte Klasse, die "vielen" Austauschschüler, und dann.... Freddy. Ich denke jetzt ist das Jahr, in dem er sich am meisten verändert. Pubertät halt das wird komisch sein, ihn dann nach diesem Jahr wiederzusehen... mein Vater meinte, er ist jetzt so groß wie er. Noch dazu hat er ne "neue" Freundin, sein Zimmer völlig umdekoriert und besteht auf ein Himmelbett O_o Ich hoffe, sie entwenden nicht meins und tauschen es gegen sein Klappervieh um... Aber das ist nicht alles zum Thema Freddy.... Ich mache mir sorgen um ihn. Er ist nämlich krank, kränker als er selber weiß. Er hat die Krankheit von meinem Opa geerbt, an welcher dieser im Alter von 50 Jahren gestorben ist...... Nekrolepsie.... Vielleicht sagt dir das was. Auch als "die Schläferkrankheit" bekannt. Leute mit dieser Krankheit fallen an allen möglichen Orten in den Schlaf, leiden an epileptischen Anfällen, und so weiter. Gerade heute, jetzt in diesem Augenblick sind meine Eltern mit ihm auf dem Weg in eine Spezialklinik, in der das genauer untersucht werden soll. Ob er die "einfache" Form hat, oder wie mein Opa die "heftige". Falls das letztere auf ihn zutrifft, is er ganz schön am Arsch. Nicht nur wegen der Schwere der Krankheit, sondern weil er dann für den Rest seines Lebens folgendes machen muss: Alle zwei Stunden für zwei Stunden schlafen, dann wieder zwei stunden wach sein, zwei stunden schlafen, zwei stunden wach sein ...... Und nun muss ich immer daran denken, was in Zukunft aus ihm werden soll... Erstmal in der Schule, und dann später im Beruf. Ich mein, welche Firma stellt so einen ein? der alle zwei Stunden ne zweistündige Pause macht...
Mir ist grade schlecht. ... ... ... Ich schreibe später am Abend weiter, muss mich "kurz" hinlegen...
--------
So, da bin ich wieder. Geht meinem Magen besser, Ich denke es lag am Tee, den ich davor getrunken hab... Man merke sich: Nachmittags nach der Schule keinen Grünen Tee trinken.

Mjo, meine Familie hab ich ja jetzt gewechselt, und es läuft ziemlich gut. Nur der jüngere Gastbruder ist momentan etwas mit den Tests in der Schule gestresst, daher schläft er immer oder lernt O.o Fangen nächste Woche an die tests...
Die haben hier die tests immer alle in einer Woche, das heist eine Woche lang jeden tag Tests... krank, oder? Da finde ich das bei uns besser... verteilt.
Naja, ich hab stattdessen zwei Wochen schulfrei, weil ich die Tests ja eh nich mitschreiben kann. Mjo, und dann hab ich einen Tag Schule und dann sind schon gleich wieder Winterferien *lol* .....

Wie läufts denn momentan mit Moni? Geht's wieder einigermaßen? Ich meine eure "Beziehung" zueinander. *seufz* Freddy......
Sorry, das lässt mir grad keine Ruhe.

*snig* Vielleicht sollte ich die Einträge hier nicht immer so in die länge ziehen, dann hab ich auch beim nächsten mal mehr Stoff zum schreiben und sitze nicht immer vor'm PC und überleg, was ich schreiben soll...

Ich versuch demnächst ein Paket zu schicken, mit Weihnachtsgeschenken für euch ^^ isses ok, wenn ich alle in eins packe und an dich schicke? Sonst bin ich hinterher ziemlich arm xD

so, ich hab dich mega lieb............. vergess das nie.
Als ich meinen Onkel im Sommer verabschiedet hat, meinte er zu mir: "Und wenn du dich irgendwann in Japan einmal so richtig einsam fühlen solltest.... und glaub mir, das wird vorkommen... Dann denk bitte daran, dass hier immer jemand ist, der an dich glaubt und denkt. Wir werden immer in Gedanken bei dir sein, du schaffst das dadrüben schon!"
Ich denk an dich, Denni... jeden Tag. "Was sie jetzt wohl macht? Schlafen wahrscheinlich.... scheiß Zeitverschiebung... Geht's ihr gut? Warum erwischt es so oft sie... Ich will, dass sie wieder was zum lachen hat... Wieso bin ich jetzt hier?! Warum ausgerechnet jetzt..."
Hab dich lieb,
Lala
1.12.06 09:38


Hey, mein kleiner Sonnenschein ^.^
Ist schon alles okay. Es tut nur einfach gut, mal wieder was von dir zu hören. Ich hab dich furchtbar vermisst..
Das klingt ziemlich unangenehm mit deinem Gastvater.. ich hoffe, ihr könnt das irgendwie regeln.. also, ich meine, hast du ihn schonmal darauf angesprochen? Ihn gefragt, ob du irgendwas böses gemacht hast oder so? Am Anfang warst du doch so begeistert, hast so geschwärmt, wie nett er doch sei und so... >.< Schade...

So, war grade kurz Baden um mich ein wenig abzulenken, hat aber nicht wirklich geklappt. o.O Jetzt bin ich wieder am verzweifeln und bin irgendwie traurig... ich weiß nicht... man tut irgendwas um auf neue Gedanken zu kommen (ich habe gelernt: Baden ist dafür NICHT geeignet), kommt wieder und erhält die Nachricht, dass man sich Sorgen um mich macht.. in diesem Falle Moni...
Wir schreiben uns zur Zeit Briefe... Ich hab sie echt lieb...
Ich habe das Gefühl, dass irgendwas mit mir passiert.. Dieses Gefühl brodelt seit Wochen in mir auf und ab. Ich weiß nicht, was ich dagegen machen soll.. Am liebsten (mäh, Heulkrampf o.O) würd ich ganz weit weg für den Moment.. eine Auszeit.. irgendwohin, wo mich der Alltag nicht mehr belasten würde.. Und doch kommt er wieder. Wieder und wieder..
Ich hab außerdem das Gefühl, ich tue nicht wirklich die richtigen Dinge zur Zeit.. Ich esse nicht mehr richtig, bin oft fast am Zusammenklappen... Zitteranfälle.. Aber ich weiß auch nicht, warum ich das tue... Es ist für mich wie eine Art Ritual.. Essen ist was für Menschen, die keine Sorgen haben... Als ob ich so denken würde.. Es ist krank..
Tut mir leid, dir mit solchen Nachrichten zu kommen..
Ich versuche mich zu bessern..
..Gomen..

Ja, du fehlst mir auch.. Wie schon erwähnt.
Ich würde dich gerne knuddeln, einfach nur in Arm nehmen..
Es ist wie.. kannst du dich erinnern, als ich bei Jörans Geburtstagsparty (kurz vor Assis Abreise) so fertig war und nur geweint hab wegen Nico...? So ungefähr wiederholt sich diese Situation grade, hab ich das Gefühl. Damals wollte ich, dass Nico wieder zu uns kommt... sie war so fern auf einmal..
Nun bist du fern...
Wir haben ab nächsten Montag zwei Wochen und einen Tag Herbstferien.. Da besuch ich meine Ma für 5 Tage.. Ich kanns kaum erwarten.. Ich vermisse sie so derbe..
Ach, übrigens hat mein Dad ne neue Freundin. Helga heißt sie, is ganz sympathisch.. Nur is er jetzt fast nur noch jeden dritten Tag etwa zu Hause.. Das heißt ich bin mal wieder alleine.. Und Till ist zur Zeit mit seinem kleinen Authisten von der Grundschule aus auf Klassenfahrt in Büsüm.. Freitag kommt er wieder..
Jetzt hab ich tatsächlich vergessen, was ich grad noch schreiben wollte... -.-***
Hm... Sarah leiht mir grade den Manga Nana aus.. der is voll traurig >.< das muss klein-Denni auch noch weinen.. aber er ist trotzdem voll schön.. manchmal etwas komisch gezeichnet, aber im Großen und Ganzen ganz gut.
Wahrscheinlich bin ich einfach nur zu Nahe am Wasser gebaut.
Ich ruf ma eben meine Ma an.. Wenn die nicht schon pennt..

Wo ist denn deine neue Gastfamilie? Auch in Tokyo oder woanders? Wie weit ist überhaupt Tokyo von Osaka entfernt? Bzw., wie kann man sich das vorstellen? Auf der einen Seite Tokyo, auf der anderen Osaka? xD Ich würd ja so gerne mitkommen... +sich ärger+

Mit Nina ist es zur Zeit nicht mehr so schwierig wie bis vor kurzem noch. Ich kann normal mit ihr reden. Aber ich rede bei weitem nicht mit ihr über Dinge, für die man "gute" Freunde hat. Da bleibts schon mal bei dem üblichen Smalltalk und auch dabei, dass sie dumm mitlacht, wenn ich und Moni irgendwie rumwitzeln und sie wie immer dabei sitzt... o.O
Ich glaube aber nicht, dass von meiner Seite mehr kommt, als von ihrer Seite. Mir ging es bei der Schlichtung prinzipiell darum, nicht immer, wenn ich sie sehe, denken zu müssen, dass sie dann bestimmt wieda irgendwie denkt, wie dumm ich doch mal wieder bin oder sonst was... Das zerrt nach ner gewissen Zeit schon am Selbstwertgefühl... Sie kann ja ruhig sowas denken.. aber mir ist es lieber, sie schaut dabei nich so scheiße drein... mittlerweile kommt sie sogar von sich aus an um mir irgendwelche Nachrichten oder sonst was zu übermitteln... und auf Partys ist sie eine der ersten die ankommt mich zu begrüßen und mich zu fragen wies mir geht... o.O und ich muss ganz klar mal dabei meinen Standpunkt verteidigen: ICH tue dies NICHT. so sehr ihr herz doch irgendwo einen reinen punkt haben sollte, sie WAR mir mal etwas wert... aber sie hat das alles verspielt, was ich jemals für sie empfunden habe... und jetzt auf gute Freunde tun, das kann ich nicht mehr.. sie ist mir egal...
Smalltalk, ok. Das mach ich ja auch bei anderen, die ich zum Beispiel nicht so gut kenne... das ist normal..

Ist das mit der "Wahrheit" auf Nina bezogen?
Wenn ja, könntest du Recht haben..
Ich habe auch das Gefühl, dass sie sich selbst belügt.. armes Geschöpf.. Sie redet sich ein, jemand anderes zu sein, der sie nicht ist..

Ich glaube nicht, dass Moni an Nina "verloren gegangen" ist...
Sie hat mir selbst erzählt, dass sie auch gewisse Komplikationen mit Nina gehabt hatte... und auch so in der Schule kommt es mir nicht so vor, als seien die beiden ein Herz und eine Seele. Nun gut, sie sitzen im Unterricht meist zusammen oder auch in den großen Pausen / Freistunden.. aber immer, wenn ich Moni so im Gespräch höre, hört es sich so an, als wolle sie ganz klar den Nina&Konsorten-Kreis von IHREM richtigen Freundeskreis trennen...
Das Lustigste ist ja sogar, dass, wenn ich Moni nach ihrem Wohlbefinden frage und auch tiefer liegende Sachen anspreche, Nina mich dabei immer richtig gradezu eifersüchtig oder neidisch von der Seite her anguckt... ist zwar auf den ersten Schreck voll unheimlich, so derartig angeglotzt zu werden, im Endeffekt aber musste ich lachen... Wahrscheinlich kommts daher, weil sie bei Moni in der Hinsicht ein wenig verspielt hat... was ich hoffe...

So... es ist nun schon ziemlich spät, und ich hatte heute nicht vor, wieder supi supi spät ins Bettchen zu gehn... (will noch mein neues Buch "Bis(s) zum Morgengrauen" weiterlesen^^)....
Drum sag ich an dieser Stelle mal Gute Nacht, und ich werde wahrscheinlich morgen oder übermorgen meinen Eintrag hier nochma erweitern.. bis dahin wirst du ja wahrscheinlich eh nicht Gelegenheit haben, zurück zu schreiben...

So, da bin ich wieder zurück xD sry für die Verspätung... >.< Aber was sind schon ein paar Tage gegenüber ein paar Monaten^^
Ach verdammt... jetzt kann ich wieder nicht weiterschreiben, weil ich meine Sachen packen muss und dann zu Sara xD tut mir leid, super mega gomen! >.< ich halt mich die nächsten tage dran!!!
11.10.06 22:21


Es lebt...

Es lebt!!! Es lebt es lebt es lebt!
Tut mir wahnsinnig schrecklich leid, dass ich dich so lange hab warten lassen >.<
Aber mein Gastvater zeigte sich in letzter Zeit etwas mürrisch, wann immer ich wieder an den Laptop ging. Tja, jetzt isser grad nicht da UND ich hab Zeit, und außerdem hab ich meinen Laptop in mein Zimmer verfrachtet, wo ich zwar kein Internet hab, aber ich kann trotzdem immerhin in Word schreiben.
Mjo, ich hab seit deinem letzten Eintrag mindestens dreimal angefangen zu schreiben, aber da ich nie die Zeit hatte, alles in einem zu schreiben, musste ich immer wieder von vorne anfangen, da sich meine Meinung irgendwie geändert hat oder zu viele neue Dinge passiert sind. Es kann sein, dass auch dieser Eintrag „nicht das Licht der Welt erblickt“, aber ich hoffe mal doch…

Assi war dieses Wochenende bei mir!! Es war so verdammt toll, jemanden von meinen besten Freunden aus Deutschland um mich zu haben… dafür vermisse ich dich und alle anderen umso mehr, weil Affi und ich natürlich das ganze Wochenende uns halb tot geknuddelt haben und nun weiß ich, dass mir meine Freunde mehr fehlen als ich gedacht habe. Es ist nicht so, dass ich hier keine guten hätte, aber es ist nun mal etwas anderes, wenn man unter den Leuten ist, die man schon sein halbes Leben lang kennt und unter denen man viel mehr man selbst sein kann.
Ich meine, Ich habe hier unter den anderen Austauschschülern sehr gute Freunde gefunden, allerdings sehe ich die auch nur allerhöchstens zweimal im Monat, da ich unter der Woche nach der Schule Ausgangssperre habe, und am Wochenende verplant meine Gastfamilie seit ein paar Wochen gerne mal meine Zeit, da ich angeblich ZU VIEL mit Freunden gemacht habe…
Hä??? Zweimal im Monat ist ZU VIEL? Verarschen kann ich mich alleine -.-…
Ich mag meine Gastfamilie natürlich, die Kinder sind voll niedlich und lieb, und auch meine Gastmum ist ziemlich putzig und nett, aber mein Vater… nun ja, er ist war auch ab und an ganz nett und macht Witze, aber ich hab das Gefühl, dass ihn irgendwas an mir stört, aber ich weiß nicht was.
Vielleicht ist es ja auch nur Einbildung, aber ein schlechtes Gefühl hab ich trotzdem immer ihm gegenüber.
Naja, aber ich wechsle schon sehr sehr bald zu meiner nächsten Familie, in der ich dann einen gleichaltrigen Bruder anstelle von vier Kleinkindern habe. Eigentlich war der Wechsel erst für Mitte November vorgesehen, aber der Vater meiner Gastmutter ist an Krebs erkrankt. Das zieht ihre Stimmung natürlich total runter, da er nur noch ein paar Wochen zu leben hat. Ich hasse so was >.< Das Leben kann so ungerecht sein… ich hab ihn einmal am Anfang gesehen, und da machte er noch einen total aktiven, munteren und fröhlichen Eindruck, aber da wusste aber auch noch keiner von seiner Krankheit. Manchmal kommts schneller als man denkt….. Das war genauso damals bei Fenjas Mutter… Anfang des Monats wurde die Diagnose festgestellt und am Ende des Monats war sie auch schon tot… Ich hab da voll geheult, weil sie auch einer von den Menschen war, denen man es am wenigsten wünscht. Vor allem hat Nico es mir damals erzählt, als wir gerade auf die U-Bahn gewartet haben…. Selbst meine Mum hat geweint, als ich es ihr erzählt hab. Wahrscheinlich, weil sie ganz genau weiß, wie es ist. Sie hatte Brustkrebs, vor etwa 5 Jahren, da es aber früh genug entdeckt wurde, ist sie wortwörtlich gerade noch mit dem Leben davongekommen.
Arg, ich schweife ab, an Dinge, an die ich gar nicht denken will…
Naja, auf jeden Fall wechsle ich deswegen die Familie früher als geplant, da meine Gastmum jeden Tag ins Krankenhaus fährt und dort auch sehr lange bleibt. Genauer gesagt wechsle ich so bald wie möglich. Ich weiß leider nicht, wie es in meiner neuen Familie mit Internet steht… werden wir sehen.

Affi hat mir gesagt, dass Nina ihr erzählt hat, dass Du und sie euch mittlerweile wieder gut versteht.
Kommt das nur von ihrer Seite aus? ^^

Jaja, manchmal trifft einen die Wahrheit so hart, dass man entweder daran innerlich eingeht, oder man sich selbst belügt um sie zu widerlegen. Und dann wird alles nur noch schlimmer >.<

Boah, ich hoffe, dass Moni nicht schon an Nina verloren gegangen ist… wenn du weißt was ich meine… Affi schein Nina nämlich noch immer sehr zu mögen, aber sie lässt sich immerhin nicht runterziehen sondern spielt eher die Rolle des guten Psychotherapeuten. Ich hab mich nicht getraut, ihr meine Meinung über Nina zu sagen, da ich Angst hatte, wir könnten uns anfangen zu streiten, und das ist das letzte was ich will, mich mit Affi zu streiten.

Nja, ich nehme immer noch nicht ab >.< Wie auch, wenn ich hier Tagsüber im Vierzehnten Stock gefangen bin… Ich könnte raus und Fahrradfahren, aber das Fahrrad ist meistens von meinem Bruder in Benutzung und außerdem kann man hier nicht wirklich fahren… Und gleich gibt es Pizza >.< Mein Gastvater wollte mir eine große mit extra viel Mozzarella holen, aber ich konnte ihn in letzter Minute noch umstimmen… Arg, ich will nicht körperlich verkommen. Ich mach schon immer morgens und abends so Sit Ups und all den Kram, aber es bringt nicht so viel xD Eher gar nichts, daher fehlt mir total die Motivation…
Vielleicht wird es in der nächsten Familie besser, was Bewegen betrifft.
Juchu, in Sport spielen wir demnächst Tennis ^^ Ich habe Tennis eigentlich immer gehasst, aber dieses „hassen“ war in Deutschland eher aus meiner Kindheit in meinem Kopf gewesen, aber mittlerweile sehe ich es gar nicht mehr als so kacke an, da es damals eher der Lehrer war, der mir den Spaß verdorben hat.
Aber was rede ich über MEIN Übergewicht, das ist gar nicht so schlimm, ich mach mir viel mehr Sorgen um das von Nico >.< Merkt sie es denn selber nicht??

Hach mein Dennilein… Ich höre in letzter Zeit nur von dir, dass alles irgendwie zum kotzen ist und es dir nicht sonderlich gut geht… Das macht mir hier drüben total Angst, weil ich kaum etwas dagegen ausrichten kann O.o dann wünsch man sich noch mehr, bei dir zu sein und dich in den Arm zu nehmen oder so. Ich will nicht, dass es dir schlecht geht! Ich fühl mich wortwörtlich wie auf der anderen Seite der Welt, wo ich kaum etwas ausrichten kann, wie auf der anderen Seite der Mauer. Als wenn du im Fernseher siehst, das etwas total schreckliches auf die Hauptperson zukommt, und sie selber es nicht sieht. Nur in real, und das ist das schockierende daran. Werd nicht wieder depri >.< Ich mag meine fröhliche Denni, die gern tanzt und singt, lacht und mit einem Scheiße macht.

Lol, als du Kemsis beschrieben hast, hab ich mich hier halb tot geroffelt… Meine Gastfam muss sonst was gedacht haben.

Ok, ich lad die Webcam Pics hoch, zusammen mit den Bildern, die ich für meinen Blog hochladen will, hab sie schon in einen Ordner dafür gepackt, muss nurnoch ans Internet kommen. -.-

Arg, jetzt höre ich gerade Crucify My Love von
X Japan, und bin voll down… Wieder einer von den Fällen, in denen jemand gestorben ist, der es nicht verdient hat… Hide >.< Ich hab voll geheult, als ich das Video von der Beerdigungszeremonie gesehen hab… Nja, Ich über Dinge, die dich vielleicht gar nicht interessieren weil du sie nicht kennst ^^ aber das Lied is auch schon zuende.
Lol, na toll, und nun hat mein Winamp „An Tagen wie diesen“ von Fettes Brot geshuffelt.

Ah, in wieweit bekommt ihr das eigentlich mit Koreas Atomtest mit? Ich hasse diesen Typen, der hat nicht mehr alle Tassen im Schrank!!! Der soll erstmal Physik lernen, bevor er diese Raketen in den Himmel schickt… Wichser -.- Was bringt ihm das überhaupt? Sein Land ist doch mit niemandem im Krieg…

Moooooment, Ich hab in deinem Blog gelesen, dass dein Dad nach Japan kommt????? Wieso Weshalb Warum O.o und wohin genau? Und warum kannst du nicht mit? >.<

Nja, ich werde wohl auf jeden Fall wieder nach Japan kommen, nach diesem Jahr. Hab ich mit Affi beschlossen, Nico will auch. Und du? Hättest du Bock? Ich mein, der Flug ist zwar schweineteuer, aber es lohnt sich. Ich liebe es hier >.< Nur dass ich noch nicht so viel Japanisch kann macht mir manchmal ganz schlechte Laune… Aber das kommt schon noch.

Und ich vermisse meine Familie… Freddy eingeschlossen >.< Jetzt wo ich hier bin, weiß ich erstmal, was ich eigentlich hab.
Aber so ist es immer – wenn man alles hat hält man es für selbstverständlich, aber wenn es einem dann plötzlich weggenommen wird, bemerkt man erst, wie wichtig es eigentlich war.

Was ich nicht vermisse, ist die „deutsche Öffentlichkeit“. Der Drang, perfekt zu sein, dass immer erwartet wird, dass man sich anpasst.
Hier bist du frei. Du kannst verrückt sein wie du willst, du wirst immer noch akzeptiert.
Man hört in Deutschland immer nur, dass die Japaner verrückt sind, oder dass sie die Könige der Höflichkeit sind, dass sie alles in sich hineinfressen und ihr Inneres verbergen, nur aufgesetzt lächeln und selbst dann Ja sagen, wenn sie eigentlich Nein meinen. Aber so ist es nicht. Hier ist das Leben eigentlich total offen, viele Dinge, die in Deutschland als unmöglich angesehen werden, sind hier selbstverständlich. Oder könntest du dir vorstellen, dass fast alle Frauen ihr Make Up morgens erst in der U-Bahn machen? In Deutschland würde selbst die U-Bahn fahrt schon als „ausgehen“ angesehen werden. Und es ist in D schon komisch, wenn man sich auf öffentlichen Toiletten schminkt.
Hier wirst du einfach so akzeptiert wie du bist, du brauchst keinen Ramen.
Man kann hier einfach mehr genießen.
Könnt ihr nicht einfach alle herkommen und wir verpflanzen D direkt neben das J-Land, und man kann umsonst hin und zurückfahren? xD
Ich glaub, wenn ich zurückkomme, werden mich einige Leute in der Öffentlichkeit für mein Verhalten ganz schön komisch angucken ^^ Aber das ist mir scheißegal, es kommt immer darauf an, was man selbst über sein Handeln denkt, und nicht die anderen. So lange man mit sich selbst zufrieden ist, können einem die, die auf einen herabsehen oder einen verachten, relativ egal sein. Es sei denn, es sind Freunde. Wobei die wohl am wenigsten gegen deinen Charakter haben würden, sonst wären sie ja nicht deine Freunde…
Arg, Ich werde philosophisch ^^ das kommt davon, wenn man „One“ von Johnny Cash auf repeat hört… *mal weiter shuffle*
Naja, ich werd dann für heute auch mal Schluss machen, sonst geht mir für nächstes mal noch der ganze Gesprächsstoff aus…

Hab dich wirklich mega lieb,
Search for the rainbow, but enjoy the rain.
*knuddel*
11.10.06 14:18


Achtung: etwas längerer Eintrag xD

Und schon schreib ich wieder zurück^^
Du hattest echt Recht am Anfang.. Dieser Blog IST wie das Buch xD Man ist schon ganz ungeduldig, auf das, was der andere wohl als nächstes schreiben wird...^^ +wart+ +wart+

Tjoah, das mit Nina ist schon... nja...
danke, dass du mich da verstehen kannst.. das bedeutet mir schon sehr viel... =)
Eigentlich sollte ich auch auf meinen Verstand hören, ich weiß...
Nur da ist immer dieser verflixte Herz... >.<
Sie ist ein Mensch, den ich nicht unbedingt als beste Freundin haben möchte... Sie nutzt einen aus und ich habe das Gefühl, dass sie immer wenn sie einen irgendwas fragt, im Grunde nur ne Information haben will um die irgendwie auszunutzen... oder weiter zu "verkaufen", sozusagen...
Mal so gesehen, könnte ich ihr nie wieder irgendein handfestes Vertrauen entgegen bringen..
Sie meinte zu mir, dass sie mir ja nie in irgendeiner Weise weh tun wollte... und wenn wir jetzt sozusagen wieder "befreundet" wären, würden "wir" uns auch wieder nur verletzen... wobei ich nicht meinte, dass ich wieder mit ihr befreundet sein möchte o.O
und dass ich sie verletzt habe, kann ich aus meinem Standpunkt irgendwie auch nicht wirklich verstehn... ich meine... ICH habe mich sehr oft angelogen gefühlt... ICH hatte von Anfang an ein schlechtes Gefühl bei der Sache..halt so mit ihr zu reden und ihre Gesellschaft und alles... ICH war sehr oft traurig deswegen und wusste nicht weiter... und sie hat nie irgendeine Erklärung gegeben, warum sie so gehandelt hatte.. ich kann mich nicht erinnern, wann ich sie absichtlich verletzt haben sollte... alles was ich getan habe, war ihr, die Wahrheit zu sagen... das, was die Menschen doch immer hören wollen... und damit meint sie jetzt, ich hätte sie ja sooo verletzt... ich versteh das nicht... das ist nicht gerecht.. das ist keine Entschuldigung, für alles, was sie mir angetan hat.
Das ist wie ein Rausreden jetzt, damit nicht nur sie irgendwie total krank im Kopf ist, sondern sie ja gar nichts dafür kann..

Ich bin jetzt dabei geblieben, dass ich so keinen Kontakt mehr zu ihr haben möchte. Also nicht auf einmal ankomme von wegen "Hi Nina, na wie gehts?" oder so... das wäre gelogen, weil es mich einfach auch nicht mehr interessiert, wie es ihr geht und was sie macht.
Sagen wir es im Klartext: Sie ist einfach schlecht für mich. So wie McDonalds schlecht für dicke Menschen ist. (komischer Vergleich ,aba egal xD)
Ich habe gestern mit ihr ein wenig bei icq geredet... ich habe ihr etwas geschildet, also eher so im Miniformat, was sie gemacht hat (weil sie meinte, sie kann sich nciht mehr erinnern o.O jaja...) und wie das so auf mich gewirkt hat... und sie meinte, sie wollte das ja alles nicht und sie will das nicht wieder tun und bla... irgendwie ist das voll an mir abgeprallt...
dann hat sie mich gefragt, ob ich noch mit Till zusammen bin und sie hat mir erzählt, was sie jetzt so macht.
Außerdem hat sie mir über dieses tolle Kindermusical "Leben im Weltall" von Frau Meier erzählt, in dem sie mitspielt und das nächsten Donnerstag und Freitag aufgeführt wird.. jetzt weiß ich schonma, wie bekloppt das ist... Juli will sich das unbedingt mit uns anschaun, damit sie was zu lachen hat xD 3 euro kostet das für uns... oh, ich bin abgeschweift, huch xD
nja...
Also, jedenfalls rede ich jetzt höchstens bei Icq nur mit ihr... da kann man ja auch weggehn und was anderes machn ^^ nebenbei erfahr ich ein wenig über sie, damit ich überprüfen kann, ob sie immer noch alles wie ich so machn will... das hat mich echt angekotzt -.-
sie meint, sie will jetzt mit Tanzen anfangen...also so Paartanz bei der Tanzschule am Schloss.
Kurzum gesagt: Das, was Moni macht. >.<
und Schauspielunterricht will sie jetzt auch an der Mia nehmen... die wird mal ein ganz großer Star... ich frag mich wo sie das Geld plötzlich hernehmen will... früher meinte sie doch immer, mir wird eh alles in Arsch geschoben, weil mein Vater mir das alles bezahlt... ihr aber jetzt auf einmal nicht o.O solche Widersprüche widern mich echt an ihr ab.
Joah...sie hat mich dann auch so Sachen gefragt... was ich jetzt mache an Hobbies, in welchen Chor ich gehe und so... aber ich hab bei meinen Antworten sehr darauf geachtet, dass ich ihr keine Details gebe... und nicht zu freundlich und offen erscheine... sonst heißt das womöglich wieder, ich könnte ihr vertrauen... und das ist absurd.
Jetzt kann ich sie wenigstens ein wenig abhören, wo sie sich so aufhält, damit ich gewarnt sein kann xD
WAS sie macht, ist mir egal.
WAS sie meint, zu können oder ganz toll dadrin zu sein, ist mir auch egal.
Sie ist einfach nur ein armes Opfer, das keine eigene Meinung hat und immer nur sein will, wie andere sie gerne hätten oder wie andere sind.
Sie hat keinerlei Respekt verdient.
Punkt. Aus.
+auf Lala-chans Seite festklammer+^^

So, der Meister (Till , lol xD) befiehlt mir zu duschen, und mit ihm zu frühstücken. >.< Bis gleich^^

So, re^^
Und du hast Recht, in dem was du über Nina sagst. Also, ich meine, wenn du schon selber sagst, dass ich mich positiv verändert habe seitdem ich nichts mehr mit ihr mache, dann zeigt das mir wirklich, dass ich besser ohne sie auskomme.
Bei weitem besser.
Ich weiß jetzt nicht, wie Assi in Bezug mit ihr steht, das weißt du wohl besser... ich weiß nur, dass sie mit ihr Blog schreibt und sich auch immer bei ihr über mich ausgeheult haben soll... o.O Aber das hat sie ja auch bei Valle... wie ich leider erst sehr spät erfahren habe...
Als ich dann so nach und nach erfahren habe, dass wirklich VIELE Leute sie eigentlich überhaupt nicht mögen, ging mir auch erst langsam so ein kleines Licht auf und ich hab mich getraut, mich sozusagen von ihr "abzuwenden"...
Und als ich dann mit Sara auch drüber geredet hatte, war das wie... ich weiß nicht... auf einmal hab ich mich richtig verstanden gefühlt, ich war nicht mehr alleine mit meinen Bedenken und so...
Ich dachte ja ne ganze Zeit lang, die beiden wären noch richtig dick befreundet, weil Nina mir das auch so erzählt hat.. aber richtig "glauben" konnte ich es teilweise ja auch nicht,weil sie nie in der Schule miteinander geredet hatten...
Nina kann wirklich nur noch lügen...
Ich weiß, Sara liest ja diesen Blog und so, aber ich hoffe sie ist mir nicht böse, wenn ich dir erzähle, dass Tino mal zu mir meinte, er findet es gut, dass wir uns angefreundet haben. Weil er wirklich Angst um Sara hatte, dass sie sich wieder mit Nina besser versteht, weil da mal so ein auf und ab war oda so (weiß nich mehr genau xD) und jedenfalls Nina sie dann wie früher wieder runterziehen würde, und er das halt nicht gut findet (verständlich >.<). Und ich halt jemand bin, der auch nich so schöne Erfahrungen mit Nina gemacht hat und daher konnten wir uns so ein bisschen austauschen... vllt fand er das gut, weil ich Sara daran erinnert habe, dass Nina nicht gut für einen ist oder so... o.O

Apropos Sara, sie liest noch^^
Hat mich letztens wegen dem, was ich dir hier geschrieben hab, angeschrieben..
Sie wollte nicht, dass ich so denke und das find ich lieb, dass sie mir das gesagt hat..
Ich hab nur das Gefühl, dass sie zur Zeit auf die Schule und vllt einige Leute oder so da nicht so große Lust hat, weil sie halt, wie ich auch meinte, einiges verändert hat...
Aber das geht mir da auch nicht viel anders...
Ich hab seit Tagen immer voll das komische Gefühl wenn ich zur Schule fahr und dann den ganzen Schultag über auch... das ist derbe merkwürdig...
irgendwie... es sind halt einige Sachen dazu gekommen, die merkwürdig sind, aber mit denen man nach ner Zeit schon klar kommt... aber man merkt auch ganz deutlich, dass einige Sachen fehlen....
...............mehr brauch ich glaub ich in der Sache erstmal nicht mehr sagen..............>.<

Ich kann Nico ja ma demnächst andipsen, dass sie dir wieder schreibt. Du kennst sie ja. Sie vergisst gerne mal Kleinigkeiten oder verschiebts ^^ Aber im Endeffekt schafft sie das doch irgendwie immer und plötzlich "Tadaaaa!" ist sie wieder voll da xD

Deine Matratze ist zu hart?^^
Meine auch!^^
Ich mag harte Matrazen nicht, die sind doof...
Aber ich hab nen tollen Trick:
Man kann dieses "Hart-Gefühl" durch ganz viele weiche Kissen etwas ausgleich xDD
Jedenfalls hats bei mir geklappt ^^

Das mit Mathe und so, das kann ich sehr gut nachvollziehen...^^
Ich meine, Mathe ist so und so schon voll balla, und wenn dann da auch noch ne Menge komischer Schriftzeichen drum rum schwirren, würd ich gar nix mehr raffen >.<
Wir haben in Mathe jetzt so nen neuen Lehrer, Herr Voß...is noch relativ jung, glaub ich... xD der geht eigentlich, ist nur voll oft angepisst von unserem Benehmen ^^
Du hasst Mathe?
Ich hasse Chemie!
Timmi kann mal so überhaupt nicht erklären >.< und dann bringt der uns in der letzten Stunde auch noch voll kompliziert was bei und sagt am Ende der Stunde "Und eigentlich müssen Sie das auch überhaupt nicht lernen, aber ich wollte Ihnen das trotzdem mal zeigen, weil ich das einfach schön finde! +g+"
......+disch+......so...sinnlos... ich war echt... entsprechend.... angepisst >.<

In Englisch haben wir Frau Theis Paton...
die ist irgendwie, naja, jedenfalls meiner Meinung nach besser als Kubitza... den wir jetzt in Sport haben...
Das ist so unheimlich ermutigend, wenn ein gewisser Herr Kubitza, nachdem du gegen die Kisten und nicht über die Kisten gesprungen bist, sein Gesicht plötzlich näher als du möchtest, mit einem "ermutigenden" Lächeln sagt:
"Nur Mut! Nur Mut!"...
... ich habe den Rest der Stunde nix mehr hinbekommen...>.<

ach, was ich dir noch erzählen wollte, bzw. wovon ich dir berichten wollte. Nichts großartiges oder tolles, aber es war in dem Moment als ich es gesehen hab, einfach nur geil xD
Meine Omimi holte mich mal wieder mit der Entspannungsoase von der Schule ab (weil ich am morgen verpennt hatte und sonst mit dem Fahrrad zu spät gekommen wäre xD) und wir sind gerade dabei, langsam rollend den Lehrerparkplatz zu verlassen... da sichte ich nahe der Entspannungsoase das Auto von der einzigartigen und bezaubernden Lydia K.. Die Fahrertür war geöffnet und grazil wie eh und je stand auch schon Lydia K., breitbeinig mit ihren Modellbeinen da stehend, daneben. Ihr bezaubernder und sexy Blick war starr auf den Haupteingang der Lehranstalt gerichtet, als sie mit geschmeidigen Handbewegungen eine Zigarette zu ihrem erotischen, blutroten, vollen, Schmollmund führte und ekstatisch daran zog. Bis ihre Hand wieder zu Seiten ihres wundervollen Körperbaues fiel und ihr Blick immer noch betörend in die gleiche Richtung wie vorher gerichtet war.
Just in diesem Augenblick erklang auch schon die weise Stimme meines Großvaters vom Beifahrersitz:
"Und gleich erstma ne Zigarette anstecken. Ne, ne..."
Kurz darauf entbrach auch schon eine Diskussion von Seiten meiner Omimi mit meinem weisen Großvater, er solle doch nicht wieder seine Nase in anderer Menschen Angelegenheiten stecken, bei der meine Omimi wie immer gewann.
Doch das bezaubernde Bild, der unheimlich erotisch rauchenden Lydia K. war schon tief in meine Sinne gebrannt...

Hm, Maiko konnte auf jeden Fall ein wenig mit Pedro auf portugiesich kommunizieren xD
Jetzt, wo Ewgenia auch weg ist, ist es irgendwie "etwas" ruhiger geworden... nein... eigentlich nicht... Saskia ist noch da... irgendwie mag ich Saskia nich mehr so... ich hatte ja noch nie sowas wie ne Freundschaft mit ihr, aba mir is jetz so mal aufgefallen, dass sie höllisch nerven kann....-.-
Fernandas Stimme tut im Ohr weh?
Hm... wir sitzen ja jetzt nicht mehr im Forum in den großen Pausen und so, weil wir ja jetzt im Klassenraum bleiben können und nicht mehr zwischen die ganzen gleinen Kinnas gehn müssen, aba so in Philo oda Musik, da hört man doch mal ab und zu eine gewisse Stimme, die ebenfalls im Ohr weh tut... warte... vllt hab ich auch eine schöne Beschreibung, wie diese Stimme nervt...
+click+^^

Duuu, schickt du mir irgendwann nomma die Fotos, die wir ma mit deiner Webcam gemacht hatten, als wir mit Nico zusammen gekocht hatten?^^

Ich glaube fest daran, dass du dich nicht allzu negativ entwickeln wirst. Schließlich bist du noch in Kontakt mit uns und wir können uns immer noch gedanklich austauschen ^^
Außerdem denke ich immer an dich, und das kann ja nicht bedeuten, dass ich dich vergesse oder denke, du hast da eh bessere Freunde oda so gefunden... komisches Beispiel jetzt, +wäh+ xD

Ich mach dann auch mal Schluss,
muss noch ne Menge Hausaufgaben machn -.-
Dafür gehts heut Abend in Speicher, da is Hardcore Punk Konzert^^
+winke winke+
hdl, ich denk an dich, das Denni
2.9.06 15:53


heiß heiß heiß...

Joar, wie die Überschrift schon sagt: Es is heiß -.-" Wahnsinnig heiß. Und dazu noch schwül! Wolln wir das Wetter tauschen? Ich sehne mich nach Regen...

Zur Nina Sache:
Hm... also ich kann mir irgendwie vorstellen, wie du dich fühlst.
Dein Verstand sagt dir "Hass Sie!" weil sie dir soviel angetan hat und vielleicht auch, weil andere mit dir einer Meinung sind, wenns um ihre negativen Seiten geht und sie sie hassen.
Dein Herz sagt aber, sie ist halt auch nur ein Mensch und hat so viele Probleme, dass ihr doch einer mal zuhören muss.

Die Frage ist, ob sie deine Freundschaft nur will, um sie auszunutzen. Ich persönlich muss sagen, dass ich ein wenig Angst um dich hab >.< Ich will nicht, dass sie dir nicht das wiedergibt, was du ihr gibst. Und vor allem nicht, dass sie dich wieder herunterzieht. Ich bin froh, dass du du so viel positiver geworden bist, als zB noch vor einem Jahr. Jetzt mal einsthaft, du hast in der Zeit, in der du dich sozusagen "gegen Nina ausgesprochen" hast, viel mehr gelacht, als in der, in der du noch so viel mit ihr gemacht hast. *Dennilein zu sich krall und vor bösen Nina-Absichten beschütz* xD
Überleg es dir gut, ob du darauf eingehst oder nicht... Ich will dir nicht ein "ja" oder "nein" aufzwingen, dazu weiß ich nicht genau genug über eure Vergangenheit und ihre "Absichten" bescheid. Die Entscheidung liegt bei dir.
Ich würd für's erste vorsichtig sein, und überleg jede deiner Antworten für sie gut, mach ihr erstmal keine falschen Hoffnungen, bevor du dich nicht entschieden hast...
Lass sie spüren, dass du Respekt verdienst und kein Fußabtreter für "mit Problemen beschmutze Schuhe" bist.
Pass auf dich auf ^_^ Werd nicht wieder so depri und negativ, das tut keinem von uns gut. Weder dir noch deinen Freunden.

Boah, jetzt vermiss ich dich voll >.< *dennilein knuddeln will*

Hm, was meine Meinung zu Nina angeht:
Du weißt, ich mag sie nicht besonders ^^ Eigentlich hauptsächlich, weil sie dich "damals" so ausgenutzt und angelogen hat. Und mich hat sie auch ganz gerne mal angelogen. Glaube ich.
Und weil sie sich eigentlich nicht besonders um die Gefühle anderer kümmert. Ihr geht es eigentlich immer hauptsächlich um sich selbst. Ich hab das Gefühl, sie mag einen nur dann, wenn man ihr auf irgendeine Weise etwas nützt. z.B Naff. Irgendein Willenloses armes Wesen brauch sie ja, das gerne philisophiert und einigermaßen ihre Interessen teilt und sich schnell für Dinge begeistern kann, die man ihr zeigt. Ich finds immernoch kacke, dass Naff so an ihr hängt... Käme doch nur Assi schnell wieder zurück >.<
Aber das sie DICH angelogen und ausgenutzt hat, ist eigentlich schon Grund genug für mich sie nicht zu mögen.
Mir kommt es so vor, als WILL Nina, dass man Mitleid mit ihr hat, und dass sie geradezu nach negativen Dingen in ihrem Leben SUCHT. Quasi, dass sie sich ihre Probleme selbst zusammenbastelt... falls du verstehst was ich meine.
Naja, ich will hier jetzt nicht zum Lästermaul mutieren, aber vielleicht hat dir das etwas bei deiner Entscheidung geholfen ^^

Jup, dass Sara diesen Blog liest ist mir bekannt. Hat sie mir selbst geschrieben ^^ Ich weiß nicht, ob sie es immernoch tut.
Aber ich kann wohl mit gutem Gewissen sagen, dass es mit ihr das selbe ist, wie mit dir in Sachen Nina. Ich weiß nicht, wieviel Nina damit zu tun hat, aber ich hab auch bei Sara das Gefühl, dass sie in der letzten Zeit sehr viel fröhlicher geworden ist, als zB noch vor ein oder zwei Jahren. Nja, du kanntest sie da ja noch nicht... An Sai: Bleib immer munter lieb und froh, wie ein Spatz im Haferstroh xDD Das ham wir glaub ich früher immer in diese Posie Alben geschrieben, oder? Oder "bleib immer froh und heiter, wie ein Frosch am Blitzableiter" xD
Zu der Sache mit Sai kann und will ich jetzt nichts sagen, da ich die Situation nicht richtig einschätzen kann... Ich weiß nur von deinen Eindrücken in den letzten Tagen, und darauf kann man jetzt noch kein Haus bauen ^^ (ohje, ich fang schon wieder an, in Bildern zu sprechen.... Ich les zuviele Romane über menschliche Probleme xDD) Abgesehen davon würd ich das lieber nur Kommentieren, wenn ich das selbst mitbekommen würde, und ich weiß nicht, wie Sara darüber denkt, daher halt ich brav meine Klappe und ziehe keine falschen Schlüsse... Ich würd noch ein wenig abwarten und sie zur Not drauf ansprechen.

Hm... irgendwie antwortet mir Nico nicht ó.ò Dazu muss ich fairerweise sagen, dass wir auch einen kleinen Blog haben, der aber nicht so ausführlich betextet wird, wie dieser jetzt ^^ Der bezieht sich mehr aufs Wetter und letztere Unternehmungen xD Nico halt, das komplette Gegenteil zu Nina. In allen Dingen.

Lol, die gefällt mein Bett?? xDD Naja, für meinen Geschmack ist die Matratze zu hart, aber das kannst du ja nicht beurteilen xDD

Joar, gestern war der erste Schultag und heute (ja, samstags Schule xD) der zweite... Wie der erste war, kannst du ja in meinem Blog lesen, dann muss ich das nicht nochmal alles schreiben xD
Und heute... Nja, Samstags sind nur drei Stunden und die vierte ist sone "Klassenstunde", in der die Klassenlehrerin alle möglichen Dinge bespricht. Nja, ich bekomm natürlich nich mit, worums geht xD
Mein absolutes Hass-Fach ist Mathe.... Das hatten wir heute und ich hab mich anscheinend voll blamiert, weil ich nich kapiert hab, was der Lehrer von mir wollte, als er mich aufgefordert hat, etwas zu rechnen... wir machen irgendwas komisches mit Wurzeln und Brüchen, was unsereins vor zwei Jahren hatte, und deswegen schon längst vergessen hat xD Nja, ich saß also schön in meiner ersten Reihe und merk aufeinmal nurnoch, wie mich der Mathe-Lehrer (den ich total nicht mag, weil er einfach sein Programm in einem Faden durchzieht und erzählt und erzählt und rechnet und rechnet und dabei noch total unfreundlich ist) anstarrt und anscheinend auf irgendeine Antwort auf eine Rechnung an der Tafel wartet. Nja, ich hatte halt keinen Plan, um was es ging und stammel irgendwas vor mich hin, rufe auf seine entsetzte Blicke hin zwischendurch mal "NO! NO! NO!" und irgendwie schien das lustig gewesen zu sein, denn alle ham gelacht und hinterher hat mir dann Megumi (meine Sitznachbarin, mit der ich mich eigentlich sehr sehr gut verstehe) mit Zettel und Stift erklärt, dass es eigentlich nur ne ganz leichte kurze Mal-Aufgabe war xD
Nja, seitdem hasse ich Mathe, Ich hoffe, ich muss keine Arbeiten mitschreiben....
Dafür war Englisch umso besser xDD Der Lehrer is voll nett und lustig, am Anfang hat er erstmal was über sich erzählt und das muss wohl ziemlich lustig gewesen sein, weil mal wieder alle viel gelacht haben, inklusive er selbst. Nja, dann hat er noch erzählt, dass er schonmal in München war und dort viel Bier getrunken und viele Würstchen gegessen hat xD Das ist übrigens die Vorstellung der Japaner von Deutschland: Wir essen natürlich jeden Tag Kartoffeln, häufig große Bratwürste (hier sind die Würstchen voll klein und verkrüppelt, weil das Fleisch hier so teuer ist O.o), und trinken sehr viel Bier. Nja, dann hat er noch "Entschuldigung, Gute Nacht" und "Bitte sehr" auf Deutsch gesagt, sowie Volkswagen in japanischen Schriftzeichen an die Tafel geschrieben xD Joar, danach hat er dann erzählt, was wir in den nächsten Tagen in Englisch machen werden und natürlich alles auf Japanisch. Mjo, und seine englische Aussprache ist GRÄSSLICH xD Dagegen sind Kubitza, Matze und Ali richtige Sprachgenies! Und ich hab das Gefühl, dass er auch in den nächsten Stunden nicht viel Englisch reden wird
Jo, das dritte Fach war dann "modernes Japanisch", da hab ich GAR nicht gepeilt, worums ging xD Dagegen war Mathe super verständlich, wenn auch etwas schnell.

Lol, Maiko kann aufeinmal DOCH portugiesisch? Ich dacht, das hat er vergessen ^^
Nja, wir ham hier auch eine Brasilianische Austauschschülerin unter uns 10 Inbounds in Tokyo. Sie heißt Fernanda und erfüllt so ziemlich alle Klischees von Brasilianerinnen. Ich mag sie nicht, sie ist wie Ewgenia... Verdammt freizügig, auf alle Fälle süchtig nach Geschlechtsverkehr und einfach...... Mädchenhaft. Und ihre Stimme tut im Ohr weh xD Arg....
Moment, ich hab glaub ich ein Foto, dass sie ziemlich gut beschreibt:
*click*

Ohje, du glaubst, dass ihr euch alle verändert habt? Nja, ich glaube, dem kann man nicht ausweichen. Vor allem nicht in einem ganzen Jahr O.o
Und ich werd mich besonders anders "entwickeln" als ihr, weil wir uns nicht zusammen verändern, wenn du verstehst, was ich meine xD Normalerweise würde wohl jeder auf jeden ein bisschen abfärben, aber ich bin ja nicht in eurer Nähe, und kann so nicht unter euren Einflüssen "leiden" xD

Nja, ich muss dann mal Schluss machen, ich sitz schon wieder so lange am PC, dass die "Top 50" auf MTV zuende sind...
*Gespannt auf eine Antwort wart*
HDGGGDL, Miss ya, Lalachan
2.9.06 09:53


Verwirrende neue Zeiten ^^

So... da antworte ich dir mal...
hm... oh, das nette Mädchen von letztens labert mich grad wieder bei icq zu, weil sie sich nicht traut, richtig mit mir zu reden xD
naja... was solls...^^
Zur Zeit ist so viel im Umschwung... alleine wie sich einige Leute jetzt plötzlich verhalten und wie man sich selbst auch verhält... es ist ein bisschen eigenartig...
ich weiß, Sara kennt diesen Blog und schaut bestimmt mal ab und zu vorbei, was mich auch nicht weiter stört... nur hab ich in letzter Zeit irgendwie das Gefühl, dass ich sie irgendwie nerve oder so... sie spricht nicht mehr so viel mit mir und ich weiß nicht, warum... ich bemühe mich schon die ganze zeit irgendwie nett zu sein, weil ich sie ja auch sehr lieb hab und mag... aber irgendwie schaff ich das wohl nicht...
und naja... ich hab zur Zeit auch das Gefühl, dass nina sich wieder mit mir anfreunden will... so halb... sie macht jedenfalls Andeutungen... und ich weiß nicht, wie ich damit klar kommen soll... ich wollte nichts mehr mit ihr zu tun haben... weil sie einen nur traurig und deprimiert gemacht hat und einen angelogen hat... aber teilweise gab es auch wirklich momente wo wir zusammen gelacht hatten und spaß hatten... wo ich sie echt lieb hatte und das gleiche von ihr dachte... mir is nur aufgefallen, dass ich, seit ich nichts mehr mit ihr zu tun hatte, fröhlicher geworden bin und leichter mit einigen Sachen umgehen konnte... und jetzt, wo sie wieder ankommt und mit mir redet... zwar nur über icq... irgendwie macht mich das wieder traurig und gleichzeitig versuche ich mich in ihre Lage zu versetzen... warum sie so verletzend gehandelt haben könnte damals... ich traue mich irgendwie auch nicht, darüber mit Nico oder anderen zu reden... dann komm ich mir wie ein Verräter vor... weil sie ja alle hassen und ich das doch eigentlich auch tun müsste, bzw. sie mir egal sein müsste... vielleicht wäre das auch alles nicht so schlimm, wenn ich sie nicht jeden Tag in der Schule und auch am Wochenende abends irgendwo sehen würde... und jedesmal... ich weiß nicht... ich weiß überhaupt nicht mehr, was alles geschehen ist... warum ich sie so sehr verachtet hatte... es war so viel... viele kleine dinge bringen eine mauer angeblich zum sturz... auf jeden Fall bin ich zur Zeit extremst verwirrt... tut mir leid...

Juli ist dafür aber in letzter Zeit extremst niedlich geworden xD sie erzählt mir immer ganz begeistert von ihren musikalischen Ereignissen etc. und hört mir ganz interessiert zu, wenn ich ihr von meinen erzähle und insgesamt halt so... sie ist sehr kommunikationsfreudig gegenüber mir geworden^^ in Musik geht sie auch imma gleich davon aus, dass wir alles zusammen machen und so (jedenfalls hab ich so das Gefühl) und das find ich irgendwie süß^^
Letzte Woche war sie auch mal mit in meiner Gesangsstunde und hat zugeschaut, weil sie ja damit spielt, auch Gesangsunterricht zu machn und ihr hats sehr gefalln, meinte sie^^ ich durfte sie als Frau Mozart ansingen xD und sie hat gleich voll begeistert mitgespielt^^ tja... irgendwie... naja, niedlich halt^^

Zu Moni muss ich auch noch kurz was sagen... >.< sie hat HEUTE erst bemerkt, dass ich diejenige bin, die sie vom Jazzdance her kennt... nachdem ich sie darauf angesprochen hatte -.- bin ich so unscheinbar? xD +cry+ naja... ich meinte zu ihr, sie solle auf jeden fall mal nächsten Montag abend in der fortgeschrittenen Gruppe mitmachen (meiner^^)... was soll sie denn bei lahmen Omis, wenn sie selber schon sowieso gut tanzen kann... o.O

Unser Theaterstück wurde leider abgesagt.... uns sind kurzfristig noch zwei Darsteller krank geworden und somit hätten wir uns vollkommen blamiert >.< naja... vllt wirds aba in geraumer Zeit nachgeholt, aba das wissen wir noch nicht so genau. auf jedenfall werden wir jetzt mehr auch mit der Erwachsenengruppe zusammen arbeiten, weil wer hat Nachmittags am meisten Zeit..?... richtig! Schüler und Senioren! ^^
nja... bin auf jeden Fall mal gespannt, wies so weiter geht... Nina (die Leiterin) ruft mich auf jeden Fall demnächst nochma an und sagt mir Bescheid, sobald was neues in Planung steht...^^

Lol, das klingt ja geil mit eurem Tanzen xD Kann ich mir gut vorstellen, dass das gut angekommen ist^^
Ich war gestern übrigens bei ner Gospelchorprobe inna Kreuzkirche in Ahrensburg und es war voll cool...^^
Zwar eigentlich nur ältere Damen dort, aba die Lieder und die Stimmung dabei waren echt cool und locker und so... ^^
"grooovy"^^ Ich glaub, ich geh nächsten Donnerstag wieder hin...^^

Das Japanisch hat mir eine Internetseite zugeflüstert, auf der man sich anmeldet und dann bereits per Chat verwendete Sätze oder Redewendungen etc., anschauen kann und danach suchen kann^^ war es denn richtig? xD

Übrigens, mir gefällt dein rosanes Bett ^^ Das hat irgendwie was... Wachst du dann auch morgens auf mit so einem Häschenwecker oder so? xD +scherz+ nein, sehr putzig auf jeden fall^^

Achja, heute war ja dein erster Schultag, oder? Na dann ma raus damit, wies so war^^ +alles wissen will+ ich hab mir heute in Mathe vorgestellt wie es für dich sein muss, wenn du in der Klasse sitzt und vorne erzählt so ein Mathelehrer irgendwas, was du sowieso nicht kapierst und schreibt dann noch ne Menge komischer Zeichen an die Tafel.. o.O ^^

hm... apropos andere Sprachen und so... wir haben ja jetzt zwei Austauschschüler in unseren 11. klassen... die eine, das is Courtney, die kommt aus Kanada, kein Problem auf Englisch mit ihr zu sprechen. Der andere, Pedro, kommt aus Brasilien (Maiko war begeistert und hat ihn erstmal zugelabert aus portugiesisch ~.~) und wenn man sich mit ihm unterhält, muss man ihm jedes zweite Wort erklären xD Und wenn man das auch noch VOR der 1. Stunde tun muss, is das Mord... >.<
Letztens saßen wir vorm Bioraum und ich hab ihn gefragt, ob er das Feuerwerk vom Schützenfest gesehn hat am Abend davor... das ging ungefähr so:
- "Hast du gestern das Feuerwerk gesehen?"
- "Feuer? Wo?"
- "Nein, Feuer-WERK! Firework!"
- "Aaaah, ich verstehe! Wo?"
- "Schützenfest, gestern."
- "Aaah... wann?"
- "Gestern abend."
- "Wann?"
- "So um 10. Hast du's nicht gehört?"
- "Nein."
- "Dann hast du da sicher schon geschlafen."
- "Wann?"
- "So um 10. (xD)"
- "Aaah, nein. Ich war am Haus, im Haus. Wie sagt man?"
- "Zu Hause."
- "Zu Hause. Ich war zu Hause."
^^ Pedro is so knuddelig xD
Am Sonntag gehn wir mit ihm zum Mittelalter Spectaculum.. Vorrausgesetzt Frau Gathmann (^^) lässt ihn dort hin ... ja, richtig gehört... er wohnt bei Folke xD huch, ich hätte fast "Folge" geschriebn xD
Das war vorhin auch wieda was... ihm das mit dem Treffpunkt und so zu erklären xD Nach ner Weile hat er es dann glaub ich auch verstanden und sich sehr gefreut und alles, und er meinte sogar zum Schluss mit nem Lächeln zu mir "Okay...dann... bis Sonntag! +smile+" xD das war niedlich... naja, ich würde mich glaube ich auch derbe freun, wenn ich im Ausland wär und kein Schwein kennen würde und mich dann Leute einladen, was mit mir zu unternehmen^^ nja... trotzdem kam ich durch die lustige Konversation dann zu spät zu Mathe xD

So, und nu geh ich noch ein bisschen meinen musikalischen Talenten frönen xD Klavier spieln oda so... ^^ hab ich lang nich mehr gemacht, wird mal wieda Zeit... xD Fuck, hab nen Muskelkater im Rücken... vom Ballett xD egal...^^

Machs gut, ich denk an dich =)
+ganz dolle knuddel+
das Denni
1.9.06 15:45


Gomen ne...

Sorry sorry sorry >.< Ich konnt im Camp nich schreiben... bzw immer nur ein bisschen und das fand ich doof....
Weil, du hast so viel geschrieben, da wollt ich nicht nur eine kurze Antwort hinterlassen.

*seufz*
Ich fühl mich total abgeschnitten von euch (was ich ja auch bin xD). Also erzähl ruhig, laber mich voll xD Ich bin süchtig danach *g* Ich les auch alles, aber ich kann halt nicht immer sofort antworten.

Wacken hört sich soooo geil an >.< *neidisch sein*
Ich will auch unbedingt hin. Ich komme wahrscheinlich am 30. Juli oder so wieder, ma schaun wann Wacken nächstes Jahr ist und was meine Eltern dazu sagen.
Wie lief denn eure Theateraufführung? Habt ihr euch blamiert, oder gings einigermaßen...
Im Camp sollten wir an einem Abend was für die Japanischen Austauschschüler, die nächstes Jahr in die anderen Länder fliegen (quasi das, was ich vor einem Jahr war), vorführen, und das wurd uns erst einen Tag vorher gesagt. Wir wussten, dass die Austauschschüler ein Theaterstück selbst geschrieben haben und spielen würden, also saßen wir ganz schön in der Patsche, weil wir nicht wussten, was wir tun könnten...
Nja, am Ende ham wir uns dann dazu entschieden, zu "spice up your life" von den spice girls eine verrückte Coreographie zu machen xD Wir ham drei Jungs unter uns zehn Inbounds, die ham wir richtig schön tuntig geschminkt und BH's angezogen und ausgestopft xD das war so geil...
Nja, wir ham also so gegen Mitternacht angefangen zu proben und im Ende lief es dann darauf hinaus, dass wir die erste Hälfte tanzen konnten, und die andere nicht. Also ham wir dann auf der Bühne improvisiert und einfach in die Menge der Austauschschüler hineingetanzt und sie von ihren sitzen gezogen und mit ihnen irgendwas getanzt xDDD das war so krank.... aber es gefiel allen, weil die Jungs so bescheuert aussahen. Ich frag mich immernoch, warum sie das mit sich machen haben lassen.

Ah, O-tanjoubi iwai o arigatou gozaimasu ^^
Wer hat dir das Japanisch zugeflüstert?

Lol, meine kleine sechsjährige Gastschwester macht Karate, erfahr ich gerade, weil sie grad ihren Anzug dafür anzieht xD das sieht sooooo niedlich aus ^^ wenn ich mir dieses kleine japanische Energiebündel beim Karate vorstelle.... das passt total zu ihr, weil sie so ein freches kleines Kind is, das sich nich viel von anderen sagen lässt ^^ Aber sie ist trotzdem nett, also nicht rotzfrech unfreundlich.

Nja, dann berichte mir mal schön vom deutschen Alltag.....
Ich muss mir jetzt eine Bento-Box kaufen gehen. (Bento=Japanisches Mittagessen für unterwegs ^^ ah, Lunchbox, das is das richtige wort zum beschreiben xD) Boah, mein Deutsch is so schlecht geworden, zumindest wenn ich rede...... Ich denk immer "hä, das is doch falsche Grammatik, das kann man doch nicht sagen O.o" Naja, aber keine Sorge, mein Deutsch is höchstens besser, weil ich jetzt mehr drauf achte, was falsch ist. Dafür geht mein Englisch den Bach runter xDDD Die letzten drei Wochen hab ich soviel Englisch gesprochen, es war schon wie eine normale Sprache für mich (man, es IS ne normale Sprache Lara xD), und weil ich so schnell englisch wie normalerweise deutsch gesprochen hab, hab ich irgendwann nich mehr auf die grammatik geachtet xD Daher isses jetzt glaub ich total falsch....
Naja, ich muss jetzt wirklich, ich sitz schon den ganzen morgen vorm PC xDD

Miss ya so much, ihr fehlt mir >.<
+knuddel+
Lalachan
30.8.06 07:59


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]