Hey, mein kleiner Sonnenschein ^.^
Ist schon alles okay. Es tut nur einfach gut, mal wieder was von dir zu hören. Ich hab dich furchtbar vermisst..
Das klingt ziemlich unangenehm mit deinem Gastvater.. ich hoffe, ihr könnt das irgendwie regeln.. also, ich meine, hast du ihn schonmal darauf angesprochen? Ihn gefragt, ob du irgendwas böses gemacht hast oder so? Am Anfang warst du doch so begeistert, hast so geschwärmt, wie nett er doch sei und so... >.< Schade...

So, war grade kurz Baden um mich ein wenig abzulenken, hat aber nicht wirklich geklappt. o.O Jetzt bin ich wieder am verzweifeln und bin irgendwie traurig... ich weiß nicht... man tut irgendwas um auf neue Gedanken zu kommen (ich habe gelernt: Baden ist dafür NICHT geeignet), kommt wieder und erhält die Nachricht, dass man sich Sorgen um mich macht.. in diesem Falle Moni...
Wir schreiben uns zur Zeit Briefe... Ich hab sie echt lieb...
Ich habe das Gefühl, dass irgendwas mit mir passiert.. Dieses Gefühl brodelt seit Wochen in mir auf und ab. Ich weiß nicht, was ich dagegen machen soll.. Am liebsten (mäh, Heulkrampf o.O) würd ich ganz weit weg für den Moment.. eine Auszeit.. irgendwohin, wo mich der Alltag nicht mehr belasten würde.. Und doch kommt er wieder. Wieder und wieder..
Ich hab außerdem das Gefühl, ich tue nicht wirklich die richtigen Dinge zur Zeit.. Ich esse nicht mehr richtig, bin oft fast am Zusammenklappen... Zitteranfälle.. Aber ich weiß auch nicht, warum ich das tue... Es ist für mich wie eine Art Ritual.. Essen ist was für Menschen, die keine Sorgen haben... Als ob ich so denken würde.. Es ist krank..
Tut mir leid, dir mit solchen Nachrichten zu kommen..
Ich versuche mich zu bessern..
..Gomen..

Ja, du fehlst mir auch.. Wie schon erwähnt.
Ich würde dich gerne knuddeln, einfach nur in Arm nehmen..
Es ist wie.. kannst du dich erinnern, als ich bei Jörans Geburtstagsparty (kurz vor Assis Abreise) so fertig war und nur geweint hab wegen Nico...? So ungefähr wiederholt sich diese Situation grade, hab ich das Gefühl. Damals wollte ich, dass Nico wieder zu uns kommt... sie war so fern auf einmal..
Nun bist du fern...
Wir haben ab nächsten Montag zwei Wochen und einen Tag Herbstferien.. Da besuch ich meine Ma für 5 Tage.. Ich kanns kaum erwarten.. Ich vermisse sie so derbe..
Ach, übrigens hat mein Dad ne neue Freundin. Helga heißt sie, is ganz sympathisch.. Nur is er jetzt fast nur noch jeden dritten Tag etwa zu Hause.. Das heißt ich bin mal wieder alleine.. Und Till ist zur Zeit mit seinem kleinen Authisten von der Grundschule aus auf Klassenfahrt in Büsüm.. Freitag kommt er wieder..
Jetzt hab ich tatsächlich vergessen, was ich grad noch schreiben wollte... -.-***
Hm... Sarah leiht mir grade den Manga Nana aus.. der is voll traurig >.< das muss klein-Denni auch noch weinen.. aber er ist trotzdem voll schön.. manchmal etwas komisch gezeichnet, aber im Großen und Ganzen ganz gut.
Wahrscheinlich bin ich einfach nur zu Nahe am Wasser gebaut.
Ich ruf ma eben meine Ma an.. Wenn die nicht schon pennt..

Wo ist denn deine neue Gastfamilie? Auch in Tokyo oder woanders? Wie weit ist überhaupt Tokyo von Osaka entfernt? Bzw., wie kann man sich das vorstellen? Auf der einen Seite Tokyo, auf der anderen Osaka? xD Ich würd ja so gerne mitkommen... +sich ärger+

Mit Nina ist es zur Zeit nicht mehr so schwierig wie bis vor kurzem noch. Ich kann normal mit ihr reden. Aber ich rede bei weitem nicht mit ihr über Dinge, für die man "gute" Freunde hat. Da bleibts schon mal bei dem üblichen Smalltalk und auch dabei, dass sie dumm mitlacht, wenn ich und Moni irgendwie rumwitzeln und sie wie immer dabei sitzt... o.O
Ich glaube aber nicht, dass von meiner Seite mehr kommt, als von ihrer Seite. Mir ging es bei der Schlichtung prinzipiell darum, nicht immer, wenn ich sie sehe, denken zu müssen, dass sie dann bestimmt wieda irgendwie denkt, wie dumm ich doch mal wieder bin oder sonst was... Das zerrt nach ner gewissen Zeit schon am Selbstwertgefühl... Sie kann ja ruhig sowas denken.. aber mir ist es lieber, sie schaut dabei nich so scheiße drein... mittlerweile kommt sie sogar von sich aus an um mir irgendwelche Nachrichten oder sonst was zu übermitteln... und auf Partys ist sie eine der ersten die ankommt mich zu begrüßen und mich zu fragen wies mir geht... o.O und ich muss ganz klar mal dabei meinen Standpunkt verteidigen: ICH tue dies NICHT. so sehr ihr herz doch irgendwo einen reinen punkt haben sollte, sie WAR mir mal etwas wert... aber sie hat das alles verspielt, was ich jemals für sie empfunden habe... und jetzt auf gute Freunde tun, das kann ich nicht mehr.. sie ist mir egal...
Smalltalk, ok. Das mach ich ja auch bei anderen, die ich zum Beispiel nicht so gut kenne... das ist normal..

Ist das mit der "Wahrheit" auf Nina bezogen?
Wenn ja, könntest du Recht haben..
Ich habe auch das Gefühl, dass sie sich selbst belügt.. armes Geschöpf.. Sie redet sich ein, jemand anderes zu sein, der sie nicht ist..

Ich glaube nicht, dass Moni an Nina "verloren gegangen" ist...
Sie hat mir selbst erzählt, dass sie auch gewisse Komplikationen mit Nina gehabt hatte... und auch so in der Schule kommt es mir nicht so vor, als seien die beiden ein Herz und eine Seele. Nun gut, sie sitzen im Unterricht meist zusammen oder auch in den großen Pausen / Freistunden.. aber immer, wenn ich Moni so im Gespräch höre, hört es sich so an, als wolle sie ganz klar den Nina&Konsorten-Kreis von IHREM richtigen Freundeskreis trennen...
Das Lustigste ist ja sogar, dass, wenn ich Moni nach ihrem Wohlbefinden frage und auch tiefer liegende Sachen anspreche, Nina mich dabei immer richtig gradezu eifersüchtig oder neidisch von der Seite her anguckt... ist zwar auf den ersten Schreck voll unheimlich, so derartig angeglotzt zu werden, im Endeffekt aber musste ich lachen... Wahrscheinlich kommts daher, weil sie bei Moni in der Hinsicht ein wenig verspielt hat... was ich hoffe...

So... es ist nun schon ziemlich spät, und ich hatte heute nicht vor, wieder supi supi spät ins Bettchen zu gehn... (will noch mein neues Buch "Bis(s) zum Morgengrauen" weiterlesen^^)....
Drum sag ich an dieser Stelle mal Gute Nacht, und ich werde wahrscheinlich morgen oder übermorgen meinen Eintrag hier nochma erweitern.. bis dahin wirst du ja wahrscheinlich eh nicht Gelegenheit haben, zurück zu schreiben...

So, da bin ich wieder zurück xD sry für die Verspätung... >.< Aber was sind schon ein paar Tage gegenüber ein paar Monaten^^
Ach verdammt... jetzt kann ich wieder nicht weiterschreiben, weil ich meine Sachen packen muss und dann zu Sara xD tut mir leid, super mega gomen! >.< ich halt mich die nächsten tage dran!!!
11.10.06 22:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen